Das Projekt

„Unternehmen inklusiv“ entwickelt innovative Ansätze für Unternehmen, die neue Wege in den Bereichen Prävention, Gesundheitsförderung und (Wieder-) Eingliederung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und Beeinträchtigungen beschreiten wollen. Dabei beziehen wir das Erfahrungswissen von EX-IN Genesungsbegleiter*innen und anderen Betroffenen mit ein.
Jeder Mensch hat im Laufe seiner Erwerbstätigkeit früher oder später herausfordernde Situationen zu meistern, die sowohl aus dem Arbeitsumfeld als auch aus dem privaten Kontext stammen können. So oder so beeinflussen sie unsere Leistungsfähigkeit und können uns psychisch stark belasten.
Unser Konzept der Kombination aus fachlichem Personal und Erfahrenen ermöglicht eine ganzheitliche und unvergleichliche Beratung und Unterstützung für Ihr Gesundheitsangebot.

Sollten Sie Fragen rund um das Thema psychischer Belastungen/Einschränkungen und Arbeit haben, melden Sie sich gerne bei uns.
Auch, wenn sie Anregungen, Ideen oder Interesse an einem Austausch haben – wir freuen uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme!


FOKUS ist das Zentrum für Bildung und Teilhabe der Initiative zur sozialen Rehabilitation e.V. in Bremen. Mit Bildungsangeboten und Projekten fördern wir seit 20 Jahren die Teilhabe von Menschen mit psychischen Störungen und Beeinträchtigungen und helfen, die psycho-soziale Versorgung in Bremen zu verbessern.